Das hat die PHP-Welt in KW 15, 2012 bewegt
Kommentare

Wie die Zeit vergeht – schon ist wieder Freitag, das Wochenende steht vor der Tür. Für den Fall, dass Sie diese Woche keine Zeit gefunden haben, präsentieren wir Ihnen hier noch einmal die fünf Themen,

Wie die Zeit vergeht – schon ist wieder Freitag, das Wochenende steht vor der Tür. Für den Fall, dass Sie diese Woche keine Zeit gefunden haben, präsentieren wir Ihnen hier noch einmal die fünf Themen, die unsere Leser diese Woche am meisten beschäftigt haben. Viel Spaß beim Lesen und entdecken,
und ein schönes Wochenende!

„PHP ist ein Minenfeld“

Der Hacker und Pokémon-Freund Eevee hat einen sehr langen Artikel über PHP geschrieben, der in der Community schon als „epic rant“ (epischer Rüffel) umhergeht. In dem Pamphlet wird die Web-Sprache mit einem Werkzeugkasten verglichen, in dem zwar Hammer, Zange und … mehr Infos

Node.js stemmt locker 250.000 Verbindungen auf günstigem Server

Der Hacker Aaron „Caustik“ Robinson hat Node.js auf einem stundenweise gebuchten Cloud-Server von Rackspace ausgereizt und es auf 250.000 gleichzeitige Verbindungen gebracht. Damit stieß er an das Speicherlimit der V8-Engine, während CPU- und … mehr Infos

Kritik an PHP – Websprache kommt gut davon

Nach einigem Hin und Her in Reddit hat sich herausgestellt, dass die Mehrheit der dort diskutierenden Entwickler ganz zufrieden ist mit PHP. Einzig der uneinheitliche Umgang mit den Namen und Parametern von Funktionen kratzt am Image der Web-Sprache. Auch, dass … mehr Infos

PHP, MySQL und Apache schnell auf Ubuntu 11.10 installieren

Auf XPert Developer hat Avinash Zala eine Kurzanleitung verfasst, wie neue PHP-Entwickler oder Migranten von anderen Betriebssystemen schnell ihre Arbeit unter Ubuntu 11.10 aufnehmen können. Die vier nötigen Schritte sind wie folgt:
MySQL in Ubuntu 11.10 … mehr Infos

MariaDB 5.3.6 patcht kritische Sicherheitslücke

In MariaDB 5.3 war es möglich, sich mit einem ungültigen Passwort zu verbinden. Der Patch auf Version 5.3.6 behebt diese kritische Sicherheitslücke. Zusätzlich erschienen sind Updates der älteren Versionen auf 5.2.12 beziehungsweise 5.1.62.
MariaDB 5.3.6 wurde … mehr Infos

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -