Das hat die PHP-Welt in KW 28, 2011 bewegt
Kommentare

Wie die Zeit vergeht – schon ist wieder Freitag, das Wochenende steht vor der Tür. Für den Fall, dass Sie diese Woche keine Zeit gefunden haben, präsentieren wir Ihnen hier noch einmal die fünf Themen,

Wie die Zeit vergeht – schon ist wieder Freitag, das Wochenende steht vor der Tür. Für den Fall, dass Sie diese Woche keine Zeit gefunden haben, präsentieren wir Ihnen hier noch einmal die fünf Themen, die unsere Leser diese Woche am meisten beschäftigt haben. Viel Spaß beim Lesen und entdecken, und ein schönes Wochenende!

Drupal bietet Twitter-Entwicklern Geborgenheit

Was lange währt, wird endlich gut – das gilt auch für Twitter. Denn wurden die für Entwickler interessanten Änderungen bisher über Google Groups kommuniziert, hat man endlich auf die Community gehört und dev.twitter.com ein neues Gesicht verpasst. Und das … mehr Infos

Was bringt die Beta 2 von jQuery Mobile?

Todd Parker vom jQuery-Mobile-Team hat sich ans Keyboard gesetzt und einige Neuerungen der anstehenden Beta 2 zusammengefasst. Dabei fällt auf: Es werden interessante Neuerungen auf Entwickler zukommen – und eine kritische Sicherheitslücke wurden ebenfalls … mehr Infos

Die Page Visitbility im IE10

Aktuell findet man im Blog des Internet-Explorer-Teams die Vorstellung eines interessanten APIs, dass Einzug in die zweite Plattform-Preview des Internet Explorer 10 gefunden hat: das Page Visibility API. Interessant ist es ja schon, denn mit diesem API lässt … mehr Infos

Quick-Tipp: Numerische Werte in JSON

Schnell und schmerzlos möchten wir euch noch einen Tipp für numerische Werte, die von PHP via JSON zurückgegeben werden, mit auf den Weg geben. Lorna Jane hat nämlich bei den Arbeiten am Joind.in-API genau diese Situation: Die übergebene event_id wird … mehr Infos

Google Web Fonts in neuem Gewand – und IE9-Nutzer schauen in die Röhre

Vor zirka zwei Wochen haben wir über die neuen Kleider des Google Web Fonts Directory berichtet. Bis gestern musste man seine Einstellungen ändern, um das neue Design zu Gesicht bekommen – seit gestern ist es Standard. Und das ist das große Pech von … mehr Infos

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -