Das Surface Tablet und seine Auswirkungen an der Wall Street
Kommentare

Wie jede große Verkündung in der Wirtschaftswelt hatte auch die Vorstellung des Windows 8 Surface Tablets Auswirkungen auf die Börsenentwicklung an der New Yorker Wall Street. Microsofts Aktien sind

Wie jede große Verkündung in der Wirtschaftswelt hatte auch die Vorstellung des Windows 8 Surface Tablets Auswirkungen auf die Börsenentwicklung an der New Yorker Wall Street. Microsofts Aktien sind um 2,88 Prozent auf 30,70 US-Dollar gewachsen, womit das Unternehmen knapp 7 Milliarden an Vermögen dazu gewann. Im Schlepptau hatte Microsoft Nvidia, den Hersteller der im Surface Tablet enthaltenen Tegra Chips. Seine Aktie ist um 7 Prozent auf 13,23 US-Dollar gestiegen.

Scheinbar ist sich die Fachwelt noch unsicher, welche Auswirkungen das Windows 8 Surface Tablet auf den Verkauf von Apples iPad haben wird. So blieb die Apple-Aktie beständig bei ihren 587,41 US-Dollar stehen. Kein Zweifel besteht dahin bei der Bedeutung des Surface für Microsofts Hardware-Partner – diesen wird eine nicht allzu rosige Zukunft prognostiziert. Dells Aktien verloren 2 Prozent an Wert und fielen auf 12,18 US-Dollar, Hewlett-Packard sank um 1,14 Prozent auf 20,81 US-Dollar.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -