Das this-Keyword in JavaScript – so funktioniert es in verschiedenen Kontexten
Kommentare

Nur weil man eine Programmiersprache kennt und vielleicht auch regelmäßig nutzt, heißt das noch lange nicht, dass das, was man damit macht auch Hand und Fuß hat – oder das man komplett versteht, was man damit eigentlich tut.

Gerade JavaScript ist zwar relativ leicht zu lernen, hält aber trotzdem einige Stolpersteine bereit – und das nicht nur für Einsteiger. Einer davon: die Funktionsweise des this-Keywords. Ivaylo Gerchev zeigt, wie dieser Referencing-Alias im Detail funktioniert.

this in verschiedenen Execution Contexts

Kurz zusammengefasst ist this ein spezielles Identifier-Keyword, das automatisch im Scope jeder Funktion definiert wird und auf den „Besitzer“ der ausgeführten Funktion verweist. Jedes Mal, wenn eine JavaScript-Funktion aufgerufen wird, wird ein neues Objekt erstellt; die this-Referenz ist dabei eines der Hauptproperties des Objekts und automatisch an das entsprechende Objekt gebunden.

Der Wert von this basiert auf dem Kontext, in dem eine Funktion aufgerufen wird. Dabei wird das Objekt, auf das sich this bezieht, bei jeder Eingabe eines neuen Execution Contexts neu definiert. Es gilt also, im Code den Standort zu finden, von dem eine Funktion aufgerufen wird, um den entsprechenden Execution Context zu bestimmen.

Je nachdem, um welchen Kontext es sich handelt, verweist this auf unterschiedliche Objekte, zum Beispiel auf das Global Object, wenn die Funktion im Global Execution Context aufgerufen wird. Beim Local Scope gibt es sogar gleich drei verschiedene Varianten des Werts von this, die sich anhand der Aufrufweise der Funktion unterscheiden. Das Verhalten von this lässt sich allerdings auch kontrollieren – und zwar mit den Methoden apply() und call(). Damit kann der Kontext so verändert werden, wie man ihn gerade benötigt und damit der Wert von this explizit festgelegt werden.

Wem das jetzt alles ein wenig zu schnell ging, findet in Ivaylo Gerchevs Artikel zahlreiche Code-Beispiele, die die einzelnen Funktionsweisen von this noch einmal verdeutlichen. Damit dürfte dann dem sichereren Umgang mit dem Keyword eigentlich nichts mehr im Wege stehen.

Aufmacherbild: blue tips and tricks button or key on black keyboard von Shutterstock / Urheberrecht: stockfoto

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -