CouchDB als Dateisystem-Ersatz
Kommentare

Oft stellt sich die Frage gar nicht, wo Dateien wie herunterladbare PDFs, Logs, etc. gespeichert werden sollen. Na auf dem Server, auf dem die Anwendung läuft. Doch was, wenn es sich um eine geclusterte

Oft stellt sich die Frage gar nicht, wo Dateien wie herunterladbare PDFs, Logs, etc. gespeichert werden sollen. Na auf dem Server, auf dem die Anwendung läuft. Doch was, wenn es sich um eine geclusterte Anwendung handelt? In diesem Fall müssten die Dateien auf jedem Node des Clusters liegen. Weitere Möglichkeiten wären rsync oder ein Fileserver, der auf jeden Node des Clusters gemountet ist. Gonzalo Ayuso geht einen anderen Weg: er nutzt die CouchDB als Ersatz für das Filesystem.

CouchDb has two great features to meet or requirements with this problem. It allows us to store files as attachments and it also allows to perform a great and very easy multi-master replica system.Gonzalo Ayuso, 2010

Als Basis für sein Nov getauftes Framework dienen ihm zwei Librarys, die er bereits vor einiger Zeit geschrieben hat; dabei handelt es sich einmal um eine Variante mit cURL und einmal um eine etwas weiterentwickelte Variante mit dem RESTful API. Der grobe Aufbau sieht wie folgt aus:

Abb. 1: Vereinfachtes Diagramm der wichtigsten Funktionalitäten.

Anhand ausführlicher Code-Beispiele erklärt Gonzalo sein Nov in seinem Blog-Artikel Using CouchDB as filesystem with PHP. Ein durchaus interessanter Ansatz, der das Arbeiten mit Dateien in Clustern erleichtern könnte.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -