MariaDB-Wunschkonzert für Version 5.6
Kommentare

SkySQL fragt seine Kunden, welche Features in MariaDB 5.6 enthalten sein sollen. Seit über einem Jahr liegt Version 5.3 schon als Release Candidate auf den Servern, dennoch plant man bereits für kommende

SkySQL fragt seine Kunden, welche Features in MariaDB 5.6 enthalten sein sollen. Seit über einem Jahr liegt Version 5.3 schon als Release Candidate auf den Servern, dennoch plant man bereits für kommende Editionen voraus. Die Community ist nun angehalten, sich für eine Auswahl an künftigen Features zu entscheiden.

Zur Debatte stehen unter anderem verbessertes Replication Monitoring, die HBase-NoSQL-Engine, Konformität mit Open-GIS, Global Transaction IDs oder eine verbesserte Integration von Galera bzw. der Spider Storage Engine. Auch eigene Vorschläge für MariaDB 5.6 kann man einreichen.

Eine Übersicht über die bisher festgelegten Ziele bei der Entwicklung von MariaDB 5.6 gibt es auf AskMonty.org. Den Poll für die Wunsch-Features für MariaDB 5.6 gibt es auf SkySQL.com. Die aktuelle Version von MariaDB 5.2.10 sowie den Release Candidate zu MariaDB 5.3 stehen dort auch zum Download für RHEL, Linux, Windows 64/32 bit sowie Solaris 64 bit bereit.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -