Monyog 5.0 – MySQL-Monitor mit neuem Layout
Kommentare

Im jüngsten Major Release des MySQL-Monitor-Tools MONyog 5.0 wurde das Layout komplett überarbeitet. Usability und Übersicht standen bei den Machern dabei im Mittelpunkt. Die Änderungen sehen wie folgt

Im jüngsten Major Release des MySQL-Monitor-Tools MONyog 5.0 wurde das Layout komplett überarbeitet. Usability und Übersicht standen bei den Machern dabei im Mittelpunkt. Die Änderungen sehen wie folgt aus:

MONyog 5.0 kommt in einem komplett überarbeiteten GUI daher.
  • Alle Server sind nun zu jedem Zeitpunkt über das Panel am linken Rand zugänglich
  • Das Menü zum Hinzufügen eines Servers wurde vereinfacht. Erweiterte Optionen sind in einen zusätzlichen Tab ausgelagert worden.
  • Mitteilungen werden nun immer in der oberen, rechten Ecke angezeigt
  • Die Feature-Tabs wurden logisch angeordnet
  • Die Ergebnisse des Query-Analyzers werden jetzt paginiert
  • Die Optionen zur Anpassung werden nun ebenfalls in Tabs gruppiert angezeigt
  • u.v.a.

MONyog ist ein Monitoring-Tool für MySQL-Datenbanken, das konstant Performance-Daten liefert und Tipps zum Optimieren der eigenen Datenbanken geben kann. Die Preise der Webyog-Tools liegen zwischen 69 und 5.999 US Dollar, je nachdem, ob man auf den Support und einige Funktionalitäten verzichtet, oder auf unendlich vielen Servern die Sicherheits-Features der Ultimate-Version nutzen können möchte.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -