MySQL Sandbox 3.0.30 unterstützt jetzt MySQL 5.6.10
Kommentare

Mit seinem jüngsten Update versteht sich MySQL Sandbox ab sofort mit MySQL 5.6.10, der zuletzt vorgestellten Version der Datenbank. Überdies wurden dem Linux-Tool einige alte Bugs ausgetrieben.
Der

Mit seinem jüngsten Update versteht sich MySQL Sandbox ab sofort mit MySQL 5.6.10, der zuletzt vorgestellten Version der Datenbank. Überdies wurden dem Linux-Tool einige alte Bugs ausgetrieben.

Der Autor Giuseppe Maxia berichtet, dass er für die Kompatibilität mit MySQL 5.6 über 1.200 Unit Tests hat durchführen müssen, bis MySQL Sandbox wirklich stabil lief. Daran lag unter anderem die stark angewachsene Zahl neuer InnoDB-Tabellen im mysql-Schema in MySQL 5.6.

Wer MySQL Sandbox 3.0.30 zum einfachen Erstellen neuen MySQL-Datenbanken herunterladen möchte, der findet unter mysqlsandbox.net die Pakete. Das Tool gibt es ausschließlich für Linux und es unterstützt MySQL 5.0 bis 5.6 uneingeschränkt. Auf der Homepage gibt es mehr Infos zu dem Projekt.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -