PHP 5.3.9 RPMs für Oracle Linux verfügbar
Kommentare

Anwender von Oracle Linux 5.7 dürfen sich über den neuen Paketmanager PHP 5 RPM für Version 5.3.9 freuen. Christopher Jones vom Oracle Linux Engineering Team hat den neuen Paketmanager zwei Tage nach

Anwender von Oracle Linux 5.7 dürfen sich über den neuen Paketmanager PHP 5 RPM für Version 5.3.9 freuen. Christopher Jones vom Oracle Linux Engineering Team hat den neuen Paketmanager zwei Tage nach dem PHP-Core-Update zum Download zur Verfügung gestellt. Die neue OCI8-Erweiterung der Version 1.4.7 für die Oracle-Datenbank, die tags zuvor erschienen war, hat Jones dem RPM hinzugefügt. Da alle MySQL-Erweiterungen vorhanden seien, sollen keine weiteren MySQL-Bibliotheken auf Client-Seite notwendig sein.

Jones sagt, dass die RPMs für PHP 5.3.9 nur Testzwecken dienen. In Produktivumgebungen empfiehlt er den Zend-Server.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -