PostgreSQL 9 für Einsteiger
Keine Kommentare

Früher oder später gerät man an die Grenze des verwendeten Datenbank-Systems. MySQL mag zwar das am weitesten verbreitete DBMS im Netz sein, steht deswegen aber nicht weniger in der Kritik. Grund dafür

Früher oder später gerät man an die Grenze des verwendeten Datenbank-Systems. MySQL mag zwar das am weitesten verbreitete DBMS im Netz sein, steht deswegen aber nicht weniger in der Kritik. Grund dafür dürfte vor allem der für komplexere Anwendungen zu eingeschränkte Funktionsumfang sein. Was also liegt näher, als sich mit der Konkurrenz zu beschäftigen – in diesem Fall mit PostgreSQL? Ein Einsteiger-Workshop möchte allen Interessierten nun erste Schritte in PostgreSQL 9 vermitteln.

So baut Peter Andreas Möller auf Workshop PostgreSQL 9 in einem umfangreichen Tutorial eine Beispieldatenbank auf und kümmert sich darin neben den Standards wie Einfügen, Ändern und Löschen von Datensätzen um alle wichtigen Funktionalitäten wie beispielsweise Sichten, Funktionen und Trigger.

Wer bisher nur mit MySQL gearbeitet hat, erste Schritte wagen möchte und sich dabei unsicher fühlt, sollte einen Blick riskieren. Alle anderen greifen vielleicht lieber zu umfangreicherer Lektüre.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -