SQLite 3.8.0 mit neuem Query Planner
Kommentare

Dank des Übergangs zum Next Generation Query Planner (NGQP) steigt bei SQLite die Minor-Release-Nummer. Nach dem Update auf die nun veröffentlichte Version 3.8.0 kann es also zu Regressionen kommen,

Dank des Übergangs zum Next Generation Query Planner (NGQP) steigt bei SQLite die Minor-Release-Nummer. Nach dem Update auf die nun veröffentlichte Version 3.8.0 kann es also zu Regressionen kommen, wenn sich Eure Querys auf das bis dato unbestimmte Verhalten der Datenbank verlassen hatten. Daher lohnt die Lektüre des Dokuments mit dem Titel „Hazards Of Upgrading To NGQP“ und der sich ihm anschließenden Checkliste.

„Fürchtet Euch nicht vor der Null“, heißt es in der Überschrift der Release-Meldung. Tausende Beta-Tests sollen Garant dafür sein, dass die neue Version 3.8.0 einen stabilen Start hinlegen soll. Neben dem NGQP wurden auch weitere Features hinzugefügt. Partielle Indizes und noch mehr Änderungen entnehmt Ihr am schnellsten dem Changelog.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -