Debugging von PHP-Applikationen mit der HHVM
Kommentare

Vor einiger Zeit bereits haben die Entwickler von Facebook mit ihrer HipHop Virtual Machine für einige Furore gesorgt. Was genau alles mit der HHVM möglich ist, zeigt ein Blogpost von Qandidate – in

Vor einiger Zeit bereits haben die Entwickler von Facebook mit ihrer HipHop Virtual Machine für einige Furore gesorgt. Was genau alles mit der HHVM möglich ist, zeigt ein Blogpost von Qandidate – in dem sich das Team mit dem Debugging von PHP-Applikationen mit der HHVM beschäftigen.

Als Beispiel dient ein fehlerhaftes Skript, in dem es zu einem Division by zero-Fehler kommt. In den nächsten Schritten führen Alexander und Emil durch das Debugging mit dem integrierten Debugger der HHVM. Dabei gehen Sie das Debuggen Schritt für Schritt durch und erklären, wie man Breakpoints setzt und Variablen unter die Lupe nimmt; alles auf cli-Ebene. Im Kürze jedoch will sich das Team übrigens mit dem Debugging von Web Requests beschäftigen.

Nach der letzten Ankündigung, in der man sich selbst einige straffe Ziele gesetzt hatte, wartet die Entwickler-Gemeinde auf weitere Neuigkeiten. Wir halten euch auf alle Fälle auf dem Laufenden!

Wer noch ein wenig mehr über HipHop for PHP erfahren möchte, sollte einen Blick auf das Interview werfen, das wir auf der International PHP Conference 2013 mit Steve Kamerman geführt haben.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -