Der PHP-Zeitgeist 2010
Kommentare

Auch in Zeiten der globalen Vernetzung nimmt man sich gerne die Zeit, das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen – das denkt sich auch ein kleines Unternehmen aus Mountain View und bietet den

Auch in Zeiten der globalen Vernetzung nimmt man sich gerne die Zeit, das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen – das denkt sich auch ein kleines Unternehmen aus Mountain View und bietet den Usern mit Google Zeitgeist einen gelungen Rückblick über die Trending (und Falling) Topics des vergangenen Jahres. Doch so etwas gibt es auch für PHP.

Der PHP Zeitgeist errechnet sich aus den Suchwörtern auf PHP Classes. Zwar nutzen nicht alle PHP-Entwickler das Angebot, dennoch ergeben die Topics dort ein ziemlich rundes Bild dessen ab, was im Jahr 2010 für PHP-Entwickler wichtig war:

Despite, the PHPClasses site users are just a portion of the whole PHP community, given the large audience of this site and the depth of topics covered by its content, it is fair to assume that what PHP developers have been looking for in this site is about the same as what PHP developers have been looking for around the Internet.Manuel Lemos, 2011

Obwohl sich die Suchwörter im Vergleich zu den Vorjahren nicht signifikant geändert haben, lassen sich dennoch ein paar neue Trends daraus ableiten. So war NoSQL ein heißes Thema – sowohl MongoDB als auch CouchDB hatten einen enormen Anstieg in der Suche zu verzeichnen.

Weitere „Gewinner“ in der Liste sind HTML 5 und Facebook; beides wenig verwunderlich. HTML 5 wird der kommende Standard, und Facebook bietet mit seinen zahlreichen APIs viele Möglichkeiten, seine Seiten in der Wahrnehmung der User steigen zu lassen.

Auszug der Keywords im PHP Zeitgeist Abb. 1: Auszug der meistgesuchten Keywords im PHP Zeitgeist 2010

Wesentlich interessanter sind da die Aufsteiger LINQ und Android. Gerade Letzteres dürfte aber auch in Zukunft eine immer wichtigere Rolle spielen: PHP can serve pages and other type of content to Android phones but probably the most unexpected development of the year concerning PHP and Android is the launch of the PHP for Android project.

Mit PHP for Android soll es Entwicklern möglich gemacht werden, mit PHP native Apps für Android zu entwickeln. Das Thema ist zwar im Moment noch nicht in den Köpfen der Entwickler angekommen, aber Android wird zukünftig eine immer stärkere Rolle spielen – wie gut, dass PHP einen Fuß in der Tür hat.

Das sind also die Trending Topics, die PHP Classes ausmachen konnte. Doch was waren für Sie die wichtigsten PHP-Themen im Jahr 2010?

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -