Der Weg zu Ember 2.0 – so sieht die Roadmap aus
Keine Kommentare

Der Release von Ember 2.0 rückt immer näher. Geplant ist die Veröffentlichung einer ersten Beta für den 12. Juni, der finale Release der neuen Major-Version des Frameworks soll dann planmäßig am 24. Juli erfolgen.

Bereits vor einiger Zeit gab es mit der Ankündigung zur Einstellung des Supports von Internet Explorer 8 einen ersten Ausblick auf die kommende Version, nun wurde im Ember-Blog eine detailliertere Roadmap zur Veröffentlichung von Ember 2.0 vorgestellt.

Ember 1.13 mit neuer Glimmer-Rendering-Engine

Noch diese Woche soll Ember 1.13-Beta1 erscheinen und insbesondere einige, für die spätere Veröffentlichung von Version 2.0 wichtige, Deprecations sowie die neue Glimmer-Engine mit sich bringen. Auch der Support von Angle-Bracket-Komponenten sowie weitere Verbesserungen stehen beim Release von Ember 1.13 auf dem Programm.

Besonderes Highlight ist dabei vor allem die neu geschriebene Glimmer-Rendering-Engine, die für deutliche Performance-Verbesserungen sorgen soll. Sie ist zudem vollständig abwärtskompatibel mit dem öffentlichen Ember-1.12-API; in den nächsten Wochen soll auch für eine bessere Kompatibilität mit privaten APIs gesorgt werden.

Bereits seit Ember 1.8.0 wurden weitere Features als Wegbereiter für Version 2.0 implementiert, etwa metal-views oder HTML-Bars. Die Implementierung der neuen Rendering-Engine und eines React-artigen Daten-Flows in Ember 1.13 soll die Vorbereitung des Releases von Ember 2.0 nun abschließen.

Um den Übergang zu Ember 2.0 zu vereinfachen, werden zudem mehrere Point-Releases von Ember 1.13 vorgenommen, mit denen mögliche Regressionsprobleme – insbesondere mit der Glimmer-Engine – behoben werden sollen. Mehr Informationen zu den neuen Features finden sich im entsprechenden Blogpost; dort sind auch nochmal die Pläne für die einzelnen, kommenden Releases zusammengefasst.

Aufmacherbild: Architecture rolls architectural plans project architect blueprints von Shutterstock / Urheberrecht: mighty chiwawa

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -