Desktop oder Mobile: Installierbare HTML5-Anwendungen
Kommentare

Ein Vorurteil hält sich hartnäckig, aber HTML- oder webbasiert bedeutet nicht nur „online im Browser“. In diesem Vortrag zeigt Ihnen Christian Weyer (thinktecture GmbH & Co. KG), wie man sowohl Desktop-

Ein Vorurteil hält sich hartnäckig, aber HTML- oder webbasiert bedeutet nicht nur „online im Browser“. In diesem Vortrag zeigt Ihnen Christian Weyer (thinktecture GmbH & Co. KG), wie man sowohl Desktop- als auch mobile Anwendungen offline und installierbar mit HTML5 und JavaScript entwerfen und realisieren kann. Sie wollen Ihre neuen Businessanwendungen sicherlich über Windows-Mechanismen deployen? Sie wollen mit Webtechnologie mobile Apps bauen, diese jedoch über die App Stores vertreiben können? Und natürlich soll alles auch ohne Netzwerkverbindung funktionieren. In dieser Session finden Sie Antworten auf Ihre Fragen und Bedenken.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -