Das Service Mesh: Die Lösung aller Microservice-Probleme?
Keine Kommentare

Die Stärke einer Microservices-Architektur ist die lose Kopplung der Module. Und gleichzeitig ist diese auch ein großer Nachteil, denn in jedem Microservice müssen Funktionen wie Monitoring, Tracing und Circuit Breaking erneut gelöst werden. Ein Service Mesh verspricht, viele der Funktionen in die Infrastruktur zu ziehen. So wird es endlich kinderleicht, Microservices zu entwickeln und zu bändigen – oder vielleicht doch nicht?

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -