Außerdem: PowerShell v5 Support in Azure Automation

Fast Forward: Microsoft kauft SwiftKey, WordPress 4.4.2 & Google Seesaw goes Open Source
Kommentare

Heute im Fast Forward: Microsoft kauft Tastatur-App SwiftKey, Google stellt Load-Balancing-Plattform Seesaw Open Source und WordPress 4.4.2 ist erschienen. Außerdem wird PowerShell v5 nun in Azure Automation unterstützt, wir stellen zehn Gründe vor, warum man Visual Studio für die C++-Android-Entwicklung benutzen sollte und erklären Custom View Controller Transitions in iOS.

WordPress 4.4.2 mit wichtigen Security-Fixes erschienen

Wie gestern bereits angekündigt, steht mit WordPress 4.4.2 nun die neue Version der beliebten Content-Management-System- und Blogging-Software zur Verfügung. Im Vordergrund des Security- und Maintenance-Updates stehen vor allem Fixes für zwei in WordPress gefundene Schwachstellen. Dabei handelt es sich zum einen um eine Schwachstelle, die SSRF für bestimmte lokale URLs ermöglicht, zum anderen sind die WordPress-Versionen 4.4.1 und früher für einen Open-Redirection-Angriff anfällig. Außerdem bringt das Update eine Reihe von Bug-Fixes von mit, die in den Release Notes übersichtlich zusammengefasst sind. WordPress 4.4.2 steht auf der WordPress-Website zum Download zur Verfügung.

Microsoft kauft SwiftKey

Microsoft hat heute den Kauf von SwiftKey für rund 250 Millionen US-Dollar bestätigt. Die Tastatur-App SwiftKey soll in Microsofts Word-Flow-Tastatur integriert werden. Es liegt aber nahe, dass SwiftKeys eigenes Forschungsteam zu künstlicher Intelligenz der Haupterwerbsgrund ist. Microsoft zeigte sich bereits im Vorfeld beeindruckt von SwiftKeys Android-Tastatur, die mit einem neuralen Netz anstelle von Standard-Algorithmen arbeitet.

PowerShell v5 Support in Azure Animation

Vor kurzem wurde PowerShell in Version 5 mit zahlreichen neuen Features veröffentlicht,  darunter neue PowerShell-Klassen und Cmdlets (z. B. Convert-String) sowie PowerShell-DSC-Verbesserungen. Ab sofort lassen sich ebendiese Features in den Azure-Automation-Runbooks und den DSC-Konfigurationen in Azure Automation nutzen. Joe Levy, Program Manager bei Azure Automation, zeigt im Microsoft-Azure-Blog, was hinter den neuen Funktionen steckt und wie genau sie sich anwenden lassen. Mehr Infos zu Azure Automation gibt es außerdem hier.

Googles Seesaw nun Open-Source

Google hat ein weiteres Projekt der Open-Source-Community zugänglich gemacht. Seesaw ist eine Load-Balancing-Plattform, die auf Linux aufbaut und Googles Programmiersprache Go nutzt. Auch wenn LB-Systeme nicht ganz oben in der Prioritätenliste von Entwicklern stehen, sind sie dennoch essenziell für moderne SDN-Setups. Sie sorgen für eine optimale Ausnutzung der Leitungen und gewährleisten so einen effizienten Datenaustausch. Seesaw steht unter der Apache 2.0 Lizenz und kann ab sofort auf GitHub heruntergeladen werden. Weitere Informationen finden sich im dazugehörigen Blogpost.

10 Gründe, warum man Visual Studio für die C++-Android-Entwicklung benutzen sollte

Microsofts Ziel ist es, die Visual-Studio-IDE zur ersten Wahl in der Cross-Plattform-C++-Entwicklung zu machen. Mit Blick auf die Android-Umgebung wird C++ in der Regel für rechenintensive Applikationen wie Spiele oder Physik-Simulationen eingesetzt. Aufgrund ihres Cross-Plattform-Ansatzes kommt die IDE aber immer öfter auch in anderen Bereichen zum Einsatz. So sind bereits 75 Prozent der Top-50-Android-Apps in C++ geschrieben. Zehn weitere Gründe, warum man die Visual-Studio-IDE für die C++-Android-Entwicklung benutzen sollte, hat der Konzern in einem Blogpost zusammengefasst.

Custom View Controller Transitions in iOS

Das Framework UIKit bietet diverse Optionen für den Wechsel zwischen View Controllern. So lassen sich Übergänge mit Fading, Sliding und anderen Animationen gestalten. Das ist für viele Anwendungen in iOS sehr praktisch. Wie sich unter iOS mit UIKit, Auto Layout und Swift 2 eigene Designs erstellen lassen, erklärt das Tutorial von Davis Allie.

 

Aufmacherbild: Wooden seesaw in the park, playground for kids (modifiziert) von Shutterstock / Urheberrecht: Jakub Gruchot

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -