Chaos Toolkit 1.0 veröffentlicht: Chaos Engineering für jedermann

 Chaos Engineering ist schwere Handarbeit, daher braucht man ein gutes Sammelsurium an Werkzeugen, um als Chaos Engineer durchzustarten. Das Chaos Toolkit von Russ Miles und Sylvain Hellegouarch ist eine solche Sammlung. Mit dem Release des Chaos Toolkit 1.0 können sich die Nutzer – wie bislang auch schon – auf die Stabilität verlassen.

Rust 1.33: Pinning, stabile APIs und mehr

 In Rust 1.33 wurde Pinning eingeführt. Pinning gilt als Schritt in Richtung einer Implementierung von async und await. Außerdem stehen neue Möglichkeiten für die Arbeit mit const fn bereit und weitere APIs haben den Stable-Status erhalten.

Leon: Ein KI-Assistant für Entwickler

 Leon ist ein Smart Assistant, der besonders Entwicklern im Arbeitsalltag unter die Arme greifen soll. Dank seiner Paket-/Modulstruktur kann er leicht mit neuen Skills ausgestattet werden. Schauen wir uns an, wie das geht.

Git 2.21.0 ist erschienen

 Das Versionsverwaltungssystem Git ist in Version 2.21.0 erschienen. An Bord sind zahlreiche Verbesserungen in puncto Performance und ein neues Format zur Datumsanzeige. Neben neuen Funktionen wurden zudem einige Bugs gefixt.

Künstliche Intelligenz in der Softwareentwicklung

 In diesem Artikel wird ein (nicht allzu fernes) Zukunftsszenario der KI-gestützten Softwareentwicklung beschrieben, das auf der folgenden Hypothese beruht: Die Konzepte der Softwareerstellung bleiben gleich, aber die "Pipeline" wird sich grundlegend verändern. In fast allen Bereichen wird KI Softwareentwickler unterstützen und ihre Arbeit vermutlich effizienter, effektiver und angenehmer gestalten.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -