PHP 5.5 kommt nach Debian 7 Wheezy
Kommentare

Endlich können auch Anwender der jüngsten Debian-Version 7, Codename Wheezy, auf das PHP-Repository von Dotdeb zugreifen. Ihnen wird auch gleich der jüngste Release Candidate der kommenden PHP-Version 5.5 spendiert.

Um Zugriff auf die Pakete zu erhalten, müsst Ihr der sources.list Eures APT-Paketmanagers erweitern:

deb http://packages.dotdeb.org wheezy-php55 all
deb-src http://packages.dotdeb.org wheezy-php55 all

Es wird angemerkt, dass Dotdeb PHP-5.5-Builds exklusiv für Wheezy bereitstellen will. Ein Backport für Debian 6 Squeeze sei nicht vorgesehen. In Anbetracht der angebrochenen End-of-Life-Periode der etablierten Linux-Distribution ist dies auch zu verschmerzen, endet doch die Verpflegung mit Sicherheitsupdates beim Old-Stable-Release schon im Mai 2014.

Auf Dotdeb gibt es noch eingie Anmerkungen zum Cache in PHP 5.5. Daher empfehlen wir Update-Interessierten einen Blick in die Ankündigung und in den Migration Guide zu PHP 5.5.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -