Außerdem: Multi-Threading in JavaScript mit ParallelJS

Fast Forward: TYPO3 CMS 8.2, npm Enterprise Add-ons & neue Bing-APIs
Kommentare

Im heutigen Fast Forward haben wir einen bunten Mix aus Neuigkeiten und Tipps und Tricks für euch. So steht TYPO3 CMS 8.2 zur Verfügung, neue Bing-APIs sind erschienen und npm hat Add-ons für npm Enterprise vorgestellt. Außerdem zeigt ein Tutorial, wie man Apps mit Cordova erstellt, wir schauen uns an, wie man Web Sockets mit Socketize in Anwendungen integriert und gehen der Frage nach, wie Multi-Threading in JavaScript mit ParallelJS umgesetzt werden kann.

TYPO3 CMS 8.2 steht zur Verfügung

Mit TYPO3 CMS 8.2 ist jetzt das zweite Minor-Update für die aktuelle TYPO3-Version erschienen. Die verstrichenen acht Wochen Entwicklungszeit hat das TYPO3-CMS-Core-Team hauptsächlich dafür genutzt, die Integration von Doctrine DBAL als Datenbanklayer-Ersatz voranzubringen. Zudem wurden mehr als 200 Unit Tests seit der Veröffentlichung von TYPO3 CMS 8.1 durchgeführt, um zukünftige Releases weiter zu stabilisieren. Dazu gehören auch die Einführung sogenannter Pre-Merge-Tests sowie eine Optimierung von PHPUnit und der Test-Infrastruktur.

Des Weiteren läuft gerade die Integration des Rich-Text-Editors ckeditor als neue Editing-Plattform innerhalb des TYPO3-Backends und -Frontends. Ausführliche Informationen zu allen Neuerungen gibt es im TYPO3-Blog; TYPO3 CMS 8.2 kann über die Download-Seite heruntergeladen werden. TYPO3 CMS 8.3 soll im September erscheinen.

npm stellt Add-ons für npm Enterprise vor

Nutzer von npm Enterprise dürfen sich über eine nützliche Neuerung freuen: die Einführung von npm Enterprise Add-ons. Damit können nun Third-Party-Developer-Tools direkt in npm Enterprise integriert werden. In der Ankündigung im npm-Blog erklärt das Entwickler-Team dazu: „This has the power to combine what were discrete parts of your development workflow into a single user experience“; gleichzeitig sollen die Add-ons dabei helfen, kleine, wiederverwendbare Open-Source-Entwicklungen in ein Enterprise-Umfeld zu integrieren.

Multi-Threading in JavaScript mit ParallelJS

Worker sind Skripte, die im Hintergrund einer HTML-Seite laufen und den Einsatz mehrerer Threads ermöglichen. Dadurch lässt sich das Potenzial moderner Multicore-Prozessoren ausnutzen. Wie man das Worker-Interface des Web Workers API nicht nur passend einsetzt, sondern für simultanes Multi-Threading optimiert, indem man es mit ParallelJS kombiniert, zeigt Florian Rappl in seinem Artikel. Der Vorteil von ParallelJS liegt unter anderem darin, Entwicklern mit einigen Helfern und Abstraktionen die Arbeit zu erleichtern. Etwa lassen sich kleinere Tasks ausführen, ohne dass dafür eine neue Datei angelegt werden muss.

Quick Tip: Apps erstellen mit Cordova

Mit Cordova können native mobile Apps erstellt werden. Es erlaubt die Codierung der Anwendung mit Standardwebtechnologien wie HTML 5 und JavaScript. In einem Quick Tip erklärt Mark Brown die Installation und Nutzung des Tools. Mehr Informationen dazu bietet der zugehörige Artikel.

Socketize: Einfache Apps mit JavaScript

Christopher Pitt zeigt in seinem Tutorial, wie Web Sockets für eine asynchrone Realtime-Funktionalität in eine Anwendung integriert werden können. Er verwendet hierfür „Socketize“. An einem kurzen Beispiel geht Pitt die verschiedenen Set-up-Schritte für den Code durch und erklärt die Vorgehensweise von Socketize.

Neue Bing-APIs für intelligente Anwendungen verfügbar

Ab sofort sind eine Reihe von neuen Bing-APIs im Microsoft Azure Marketplace verfügbar. Die APIs greifen auf die gleichen Cognitive Services zurück, die auch Teil der Microsoft Cortana Intelligence Suite sind und können für die Entwicklung von intelligenten Anwendungen genutzt werden. Unterteilt sind sie in die Bereiche Bing-Search, Bing-Autosuggest und Bing-Spell-Check.

Wie das Bing-Team ebenfalls bekanntgibt, läuft die Verfügbarkeit der Bing-Search- und Bing-Web-Results-Only-APIs, die aktuell über den Microsoft Azure Data Marketplace bereitstehen, binnen der nächsten sechs Monate aus. Wer auf die neuen Bing-APIs umsteigen will, findet alle nötigen Informationen dazu im Beitrag „Upgrading from Bing API Version 2 to Version 5“; mehr Details zu den neuen APIs gibt es im dazugehörigen Blog-Beitrag im Bing-Developer-Blog.

Aufmacherbild: Modern skyscraper business office, corporate modern building facade abstract. enterprise corporate building. (modifiziert) von Shutterstock / Urheberrecht: DK Arts

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -