Wochenrückblick KW 8

Windows 10 Mobile, Docker-Einstieg & neues Suchergebnis-Layout – unsere Top-Themen der Woche
Kommentare

Jeden Montag blicken wir auf die spannendsten und interessantesten Themen der vergangenen Woche zurück. Wie bereits gewohnt, führte auch in den letzten sieben Tagen kein Weg an Windows 10 Mobile vorbei, dessen Release kurz bevorstehen könnte – allerdings ohne neue Firmware für Lumia-Geräte. Außerdem zählten der Einstieg in Docker und das neue Layout der Google-Suchergebnisse zu unseren Wochenhighlights.

Auch darüber hinaus gab es viele weitere interessante Themen – etwa Tipps und Tricks zur Entwicklung für das Microsoft Band, die userfreundliche Gestaltung von Navigation-Designs oder das Release von TypeScript 1.8. Außerdem schafften es mal wieder einige Tool-Tipps in unsere Top-Themen der Woche.

Die Top-Themen der Woche

Vor allem drei Themen stachen in der vergangenen Woche heraus: da wäre etwa das Warten auf Windows 10 Mobile, das auf den Lumia-Geräten ohne zusätzliche neue Firmware daher kommen soll, das neue Layout der Google-Suchergebnisse oder der Einstieg in Docker – in elf einfachen Schritten.

Windows 10 Mobile für Lumias kommt ohne neue Firmware

Das Warten auf die offizielle Veröffentlichung von Windows 10 Mobile nimmt kein Ende. So gab es in der vergangenen Woche sowohl für Windows 10 als auch für Windows 10 Mobile neue Builds, die nochmal einige Verbesserungen und Fixes mit sich brachten. Dazu gehören zum Beispiel einige interessante Neuerungen für Microsoft Edge auf Mobile-Devices – etwa, was die Texteingabe angeht.

Viel spannender ist dagegen, dass Windows-Smartphones das Update auf Windows 10 Mobile 10 ohne neue Firmware für die entsprechenden Geräte erhalten sollen. Bisher spielte Microsoft die Updates für Smartphones der Lumia-Reihe als Kombi-Paket aus Betriebssystem- und Firmware-Update aus. Künftig will man davon jedoch Abstand nehmen und Software- und Firmware-Updates getrennt ausspielen; ein ähnliches Vorgehen konnte man bereits bei Microsofts neusten Smartphone-Flagschiffmodellen Lumia 950 und Lumia 950 XL beobachten.

Und auch eine weitere Ankündigung sorgte in der vergangenen Woche für einige Aufregung: Microsofts Übernahme von Xamarin. Die hatte sich zwar bereits seit einiger Zeit abgezeichnet, wurde nun aber offiziell bekannt gegeben. Damit soll Entwicklern vor allem mehr Komfort beim Entwickeln nativer Mobile-Apps geboten werden. Auch für die Windows-10-Mobile-Strategie könnte die Übernahme positive Auswirkungen haben – immerhin können Entwickler dank der Integration von Xamarin in Visual Studio, Microsoft Azure, Office 365 und die Enterprise Mobility Suite ihre gewohnten Tools nutzen. Kein Wunder also, dass sowohl Windows 10 Mobile als auch Microsofts Kauf von Xamarin ganz oben in unseren Top-Themen der Woche zu finden sind.

Go for PHP Developers

mit Terrence Ryan (google)

Everything you need to know about PHP 7.2

mit Sebastian Bergmann (thePHP.cc)

In 11 Schritten mit Docker durchstarten

Webprojekte werden immer komplexer und im Wettbewerb um den Kunden müssen ständig neue Features und Updates integriert werden. Mit den klassischen Entwicklungsprozessen stoßen Entwicklerteams da schnell an ihre Grenzen. Abhilfe schaffen sollen zum Beispiel Microservices, DevOps oder Docker, die viele neue Möglichkeiten zur schnelleren und flexibleren Umsetzung von Softwareprojekten bieten. Gerade Docker hat sich dabei in den vergangenen Jahren als zentrale Technologie in der DevOps-Welt etabliert.

Grund genug also, sich mit den Containern auseinander zu setzen. Dafür hat André Hirsinger die Erfahrungen im Umgang mit der Container-Technologie zusammengefasst – und zwar in 11 übersichtlichen Schritten, die den idealen Einstieg in Docker bieten. Das fandet auch ihr und so schaffte es das Docker-Einsteiger-Tutorial mühelos in unsere Wochenhighlights.

Googles neue Suchergebnisse erfordern Umdenken

Vielleicht ist es euch in den letzten Tagen schon aufgefallen: Google hat das Layout seiner Suchergebnisse verändert. So ist die Anzeigenleiste auf der rechten Seite verschwunden, dafür erscheinen jetzt bis zu vier Anzeigen im oberen Bereich der Seite sowie Anzeigen am unteren Ende der Suchergebnisse. Da stellt sich natürlich die Frage: was ist der Grund für die Umstellung?

Genau das hat André Scharf in seinem Beitrag 7 aus 11: Googles neue Suchergebnisse erfordern Umdenken erklärt. Und nicht nur das: auch auf die möglichen Auswirkungen der Umstellung für Website-Betreiber geht er ein und zeigt, dass vor allem der Konkurrenzkampf um die oberen Anzeigenplätze deutlich verschärft werden dürfte – immerhin gibt es weniger Anzeigenplätze und nur maximal vier davon sind direkt und ohne Scrollen für den User sichtbar. Zwar müssen sich die tatsächlichen Folgen der Layoutanpassungen in den Google-Suchergebnissen in den kommenden Wochen und Monaten erst noch abzeichnen, trotzdem ist es ein durchaus spannendes Thema, das es so problemlos in die Top-Themen der Woche geschafft hat.

Navigation-Design, TypeScript 1.8 und Hocus Pocus – weitere spannende Themen

Neben den drei großen Top-Themen der Woche gab es aber natürlich auch einige weitere Themen, die unsere und eure Aufmerksamkeit erregt haben. Dazu gehören zum Beispiel ein Interview mit Robin Sedlaczek, in dem er erklärt, welche Möglichkeiten und Grenzen die neue .Net-Compiler-Plattform Roslyn mit sich bringt, oder einige Tipps und Tricks zur Entwicklung für das Microsoft Band, die Chris Spettmann in seinem Artikel zum Thema vorgestellt hat.

Auch der Themen-Bereich UX darf in unserem Wochenrückblick natürlich nicht fehlen. Dabei ging es zum Beispiel um die userfreundliche Gestaltung von Labels und Icons sowie die Möglichkeiten, die Webdesignern zum Verbessern der User Experience im Navigation-Design zur Verfügung stehen.

Und auch aus dem Bereich Tools schafften es in der vergangenen Woche einige Helferlein ganz nach vorne. Dazu gehört zum Beispiel das CSS-Framework Hocus Pocus, das vor allem auf leichtgewichtige Stylesheet-Lösungen setzt, oder das Phoenix-Framework, mit dem Web-Applikationen mit Echtzeit-Verbindung erstellt werden können.

Ein Release wollen wir euch natürlich auch nicht vorenthalten: So erschien TypeScript 1.8 mit zahlreichen mächtigen Neuerungen und vielen Verbesserungen und schaffte es so ebenfalls in unsere Top-Themen der Woche.

Aufmacherbild: Checking monthly activities and appointments at the office von Shutterstock / Urheberrecht: conejota

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -