Die 6 größten Missverständnisse in Scrum
Kommentare

Scrum ist zwar weit verbreitet, jedoch haben sich in vielen Teams einige grundsätzliche Missverständnisse eingeschlichen: jeder muss alles können, kein Upfront-Design, die Timebox muss ausgenutzt werden,

Scrum ist zwar weit verbreitet, jedoch haben sich in vielen Teams einige grundsätzliche Missverständnisse eingeschlichen: jeder muss alles können, kein Upfront-Design, die Timebox muss ausgenutzt werden, jederzeit kann alles geändert werden oder User Stories werden schnell nebenbei geschrieben. In dieser Session räumt Urs Enzler (bbv Software Services AG) mit diesen Missverständnissen auf und schafft Klarheit.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -