Die Elephpanten-Hatz ist entschieden
Kommentare

Vor einiger Zeit berichteten wir über einen Contest von Ibuildings: der Elephpant sollte auf der kürzest möglichen Route von London zur Dutch PHP Conference geschickt werden. Der Dickhäuter ist am

Vor einiger Zeit berichteten wir über einen Contest von Ibuildings: der Elephpant sollte auf der kürzest möglichen Route von London zur Dutch PHP Conference geschickt werden. Der Dickhäuter ist am Ziel angekommen und die Ergebnisse ausgewertet.

In der Medium-Kategorie hat Andy Thompson mit einem Schnitt von 10 Landmarks gewonnen, was ihm eine Karte für die Dutch PHP Conference eingebracht hat. Bei den großen Jungs konnte Michiel Brandenburg das Rennen für sich entscheiden; er darf sich über ein iPad freuen. Einzig in der Junior-Kategorie gab es Probleme: The contest was apparently harder than we anticipated because none of the junior candidates managed to find the correct distance, so Ivo Jansch in der offiziellen Verkündung der Gewinner.

Die kürzeste beim Contest herausgekommene Route ist übrigens 4807 km und 353 Meter lang. Sie führt an folgenden Punkten vorbei: Sheffield; php|tek; Mexico City; Apple Cupertino; Vancouver; Hawaii; Chinese Wall; Cape Town; Tower of Pisa; Manneke Pis.

Doch keine Sorge – die nächste Herausforderung ist bereits gestellt: The Test Driven Challenge. Zu gewinnen gibt es erneut ein iPad. Also… viel Spaß beim Knobeln.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -