Die Performance von Stored Procedures
Kommentare

Stored Procedures haben bisweilen keinen all zu guten Ruf – zu Recht? Gonzalo Ayuso ist dieser Theorie nachgegangen.

In seinem Blogpost Performance analysis of Stored Procedures with PDO and PHP

Stored Procedures haben bisweilen keinen all zu guten Ruf – zu Recht? Gonzalo Ayuso ist dieser Theorie nachgegangen.

In seinem Blogpost Performance analysis of Stored Procedures with PDO and PHP vertritt er die Meinung, dass sich in Stored Procedures hervorragend Teile der Businesslogik unterbringen lassen – und dass sie sich keinesfalls negativ auf die Performance auswirken.

Mit zwei einfachen Skripten möchte er diesen Beweis erbringen. Die Zahlen sprechen für sich:

Haben Sie ähnliche Erfahrungen sammeln können? Und wie steht es eigentlich mit der doppelten Implementierung der Businesslogik – ein Faktor, der sich Ayusos Meinung nach mit gutem Design und einer guten Architektur der Applikation in den Griff bekommen lassen soll.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -