Die Zukunft von .NET auf dem Server
Kommentare

Nachdem .NET doch einige Zeit vor sich hindümpelte, kommt jetzt der Paukenschlag: Mit der nächsten Version von ASP.NET wird Microsoft sein über zehn Jahre altes Webframework vollkommen erneuern und dabei mit der “Core CLR” auch wesentliche Fundamente des ganzen .NET Frameworks reimplementieren.

Ziel ist es, mit modernen Entwicklungen wie Cloud Computing, aber auch mit der Leichtgewichtigkeit von Konkurrenztechniken wie Node.js schritthalten zu können. Dass dies einige nicht immer abwärtskompatible Änderungen nötig macht, liegt auf der Hand. In dieser Keynote zeigen die beiden ASP. NET-Veteranen Manfred Steyer und Holger Schwichtenberg auf, warum es nach über zehn Jahren notwendig ist, das Fundament von .NET und ASP.NET zu erneuern, und welche grundlegenden Änderungen, aber auch neue Chancen dies mit sich bringt.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -