Docker CLI für Windows-Clients
Kommentare

Vor rund einem Monat haben Microsoft und Docker ihre neu geschlossene Partnerschaft bekannt gegeben. Dieses Abkommen trägt nun erste Früchte: Ab sofort steht ein Windows Command-Line Interface zum Management von Docker-Containern zur Verfügung.

Docker-Container mit Windows verwalten

Wollte man seine Docker-Container früher unter Windows verwalten, musste man entweder einen Umweg über Linux einschlagen oder boot2docker benutzen, um eine virtualisierte Entwicklungsumgebung aufzusetzen. Das neue Windows CLI für Docker bietet nun einen direkten Weg aus Windows-Umgebungen heraus.

Details zur Nutzung der Kommandozeile erfahren Sie im Blogpost von Ahmet Alp Balkan. Der Code ist im entsprechenden GitHub Repository integriert.

Docker-Image für ASP.NET

Darüber hinaus steht im Docker Hub ab sofort ein Docker Image für ASP.NET zur Verfügung. Mit ihm lassen sich Container erstellen, die im Zusammenspiel mit ASP.NET zum Einsatz kommen können.

BTW: Wenn Sie mehr über Docker wissen möchten, empfehlen wir Ihnen das Docker-Spezial unserer Kollegen vom Entwickler Magazin zum leichten Einstieg in die Container-Virtualisierung:

Aufmacherbild: Humpback Whale Breach von Shutterstock / Urheberrecht: David Ashley

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -