Drag & Drop leicht gemacht

Draggabilly
Kommentare

Drag & Drop war eine Funktionalität, die man lange Zeit nur von Desktopanwendungen kannte. Natürlich hat das Web mittlerweile längst aufgeholt und kann längst mithalten – auch wenn die Implementierung

Drag & Drop war eine Funktionalität, die man lange Zeit nur von Desktopanwendungen kannte. Natürlich hat das Web mittlerweile längst aufgeholt und kann längst mithalten – auch wenn die Implementierung vor allem über verschiedene Browserversionen hinweg bisweilen ziemlich haarig sein kann.

Eine kleine und mit knapp 10KB Größe ziemlich schlanke JavaScript-Bibliothek möchte da nun Abhilfe schaffen. Draggabilly unterstützt Multi-touch und alle aktuellen Browser ab Internet Explorer in Version 8. Zahlreiche Events sorgen darüber hinaus, dass man beinahe jeden beliebigen Anwendungsfall abdecken kann.

Wer also Drag-&-Drop-Funktionalitäten in seine Website integrieren möchte und sich bisher schwer tat, hat nun einen Ansatz, mit dem sich das Vorgehen leichter umsetzen lässt.

Aufmacherbild: 3D Drug And Drop Button Click Here Block Text over white background von Shutterstock / Urheberrecht: Curioso

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -