Content Marketing

Erfolgreiches Content Marketing steigert den Umsatz
Kommentare

Gute Inhalte ermöglichen enorme Umsatzsteigerungen. Das ergab eine Studie der britischen Agentur Waggener Edstrom, die 150 europäische Marketing-Entscheider verschiedener Branchen befragte.

Wird der Content oft gelesen, befürwortet oder diskutiert, hat man Inhalte geschaffen, die bewegen und Interaktionen hervorrufen. Die Interaktivität gilt als einer der wichtigsten aktuellen SEO-Trends 2014.

Guter Content verbreitet sich beinahe von alleine. Es geht hierbei weniger um eine Strategie, sondern mehr um Bauchgefühl: den Zahn der Zeit zu treffen und Themen zu finden, die die eigenen Leser bewegen.

Folgen von erfolgreichem Content Management

Als Folge von gutem Content wird nicht nur der Traffic gesteigert, sondern auch der Bekanntheitsgrad der Marke. Zudem kann der Absatz erhöht werden, was eine messbare Veränderung des ROIs (Return of Investment) mit sich bringt. Content Management zu implementieren und gutes Content Management zu betreiben, sind allerdings zwei verschiedene Paar Schuhe.

Alt eingesessene Vermarkter sehen in dem Wort Content Marketing lediglich etwas, was sie schon seit Jahren betreiben. Schlimmer noch – ein inhaltsleeres Buzzword. Allerdings beschert uns das Internet und die sozialen Medien neue Formen und Wege, um mit Kunden oder der potentiellen Zielgruppe in Kontakt zu treten.

Waggener Edstrom: Content Marketing Study

Screenshot: http://waggeneredstrom.co.uk/what-we-do/content-marketing/ Content Marketing Study – Puncturing the hype and getting Practical

Wie die Auswertung von Waggener Edstrom belegt, können bei einem erfolgreichen Content Marketing Leads und Sales bis zu 61 Prozent gesteigert werden. Andere deutliche Resultate werden im Bereich des Website- beziehungsweise Blog-Traffics gemessen.

Auf der anderen Seite sind die Erwartungen der Vermarkter deutlich im Bereich der Customer Interaction und Brand Awareness angesiedelt. Lediglich 51 Prozent glauben tatsächlich daran, dass durch erfolgreiches Content Marketing Umsätze gesteigert werden können.

Probleme bei der Umsetzung

Entschieder sehen für eine effektive Content Strategie besonders Mitarbeiter und die Bereitstellung von finanziellen Resourcen sowie die fehlende Expertise bei der Content Creation als deutliche Herausforderungen an. Dabei ist es heute so einfach, die Massen über die sozialen Kanäle zu erreichen.

Tipps für den Erfolg

Heutzutage ist es immens wichtig, die Möglichkeiten der sozialen Medien zu nutzen. Ist erst einmal eine Audience aufgebaut, ist es nicht allzu schwierig, Engagement und Interaktionen bei Inhalten und Marketing-News zu erhalten. Es geht vor allem um eine authentische Konversation und das Eingehen auf Kundenwünsche und -Feedback.

Relevanz, Emotionen und Innovation spielen heute in unserer schnelllebigen always-on-Welt eine wesentliche Rolle.

 make ‘em laugh, make ‘em cry, make ‘em watch

Dieses Credo sollte man bei der Inhaltserstellung für seine Kunden und Zielgruppen im Gedächtnis behalten. Wer für seine Audience Content produziert und die gegebenen Möglichkeiten nutzt, wird auch Erfolg haben.

Aufmacherbild: Handwriting of Content Marketing word in notebook on the wood table via Shutterstock / Urheberrecht: patpitchaya

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -