Enterprise Library 5.0 ist da
Kommentare

Microsoft hat die finale Version seiner Enterprise Library 5.0 veröffentlicht. Bei der Enterprise Library handelt es sich um eine Sammlung von Software-Komponenten (Application Blocks), die Entwickler

Microsoft hat die finale Version seiner Enterprise Library 5.0 veröffentlicht. Bei der Enterprise Library handelt es sich um eine Sammlung von Software-Komponenten (Application Blocks), die Entwickler bei allgemeinen Aufgaben wie z.B. Logging, Validation, Cahing, Exception Handling, unterstützen soll. Application Blocks enthalten Microsofts empfohlene Entwicklungs-Praktiken; sie werden als Quelltext mit Tests und Dokumentation zur Verfügung gestellt.

Die neue Enterprise Library-Version soll laut Microsoft verschiedene neue Features und Updates enthalten. Dazu gehören unter anderem ein größeres architectural Refactoring, einen Programmatic Configuration Support und ein neu designtes Configuration Tool. Weitere Einzelheiten zum Release finden sich in den Release Notes Heruntergeladen werden kann es vom Microsoft Download Center .

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -