Die Golumne: Im Schnitt, ja
Keine Kommentare

Schnittstellen als Sprachmittel haben sich von Beginn an in Go etabliert und bewährt. Sie abstrahieren Erwartungshaltungen an Typen. Mit einem definierten Interface kann ich festlegen, zu was ein Argument einer meiner Funktionen beziehungsweise Methoden fähig sein soll. Oder im Gegenteil die Rückgabe einer Funktion. Sie kann auf einem Interface basieren, auf das sich der nutzende Code verlassen kann. Die Implementierung basiert dabei auf Argumenten der Funktion. Letzteres habe ich auf meinem Berufsweg mehrfach bei der Kapselung von Cloud-APIs kennenlernen dürfen.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -