Erste Beta der Cortana-App für Android schon im Juli?
Kommentare

Das Cortana auch auf iOS und Android landen soll, hatte Julie Larson-Green, Microsofts Chief Experience Officer der Applications and Services Group, vor knapp einer Woche via Windows-Blog bestätigt. Jetzt scheinen die Pläne konkreter zu werden: Microsoft zufolge soll eine erste Betaversion der Cortana-App für Android Smartphones bereits im Juli erscheinen. Einen genauen Termin gibt der Softwarekonzern allerdings nicht bekannt.

Die Verbindung mit den mobilen Betriebssystemen der Konkurrenz soll die sogenannte Phone Companion App für Windows gewährleisten, die mit an Bord von Microsofts neuem Betriebssystem sein wird. Über diese soll es Nutzern möglich sein, die separate Cortana-Companion-App aus dem Google Play Store auf ihren Android-Geräten (bzw. später auch iOS-Geräten) zu installieren. Die Cortana-App für Android soll die meisten, aber nicht alle Funktionalitäten der Windows-10-Version (Desktop und Mobile) mitbringen. Nähere Infos dazu hat Microsoft jedoch noch nicht preisgegeben.

Weitere Infos hierzu finden sich im Windows-Blog.

Aufmacherbild: Man jump through the gap on sunset von Shutterstock / Urheberrecht: ESOlex

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -