Erster PHP-Kurs in der Codecademy ist da!
Kommentare

Das kostenlose Programmier-Lernportal Codecademy hat die für uns wohl bedeutendste Ergänzung vorgenommen und bietet endlich einen PHP-Kurs an. Die geplante Struktur zeigt schon jetzt, dass man in zwölf

Das kostenlose Programmier-Lernportal Codecademy hat die für uns wohl bedeutendste Ergänzung vorgenommen und bietet endlich einen PHP-Kurs an. Die geplante Struktur zeigt schon jetzt, dass man in zwölf Lektionen allgemein in den Hypertext Präprozessor eingeführt werden soll, Kontrollfluss erläutert, Funktionen und objektorientiertes Programmieren beigebracht bekommt, und zum Schluss Formulare mit PHP füttern und auslesen soll. Auch das Session- und Cookie-Handling soll abgedeckt werden.

Abgesehen von der Einführung ist derzeit aber leider kein einziger Kurs erreichbar. Doch in diesem wird bereits grob umrissen, wie HTML und PHP zusammenwirken, wie sich seine Syntax von der anderer Sprachen abhebt und wie man es praktisch im Markup unterbringt.

Die Autorenschaft für die weiteren Kurse ist derzeit offen ausgeschrieben, sodass jeder von Euch sich namentlich auf Codecademy verewigen kann, wenn er möchte. Auf der PHP-Kursseite gelangt Ihr dazu über einen der „Think you could?“-Links auf das entsprechende Kontaktformular.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -