Expression Studio 4 ab sofort verfügbar
Kommentare

Seit gestern ist die englische Version von Expression Studio 4 verfügbar und wird heute auf dem WebCamp in Unterschleißheim vorgestellt. Die neue Version der Suite für Design und Entwicklung von Webanwendungen

Seit gestern ist die englische Version von Expression Studio 4 verfügbar und wird heute auf dem WebCamp in Unterschleißheim vorgestellt. Die neue Version der Suite für Design und Entwicklung von Webanwendungen enthält unter anderem diese neuen Funktionen:

  • grafisch vereinfachte Werkzeuge sollen die Webseitengestaltung vereinfachen
  • überarbeitete visuelle Diagnostik-Tools für Browser-Kompatibilitätstests
  • Videoerstellung durch Kodieren verschiedener Datenformate mit überarbeiteten Bearbeitungsoptionen
  • Integration von Design und Entwicklung mit der Ultimate-Version von Expression Studio 4

Expression Studio 4 ist in zwei Editionen erhältlich. Expression Studio 4 Ultimate richtet sich an professionelle Web- und Interface-Designer für .NET und Silverlight, während Expression Studio 4 Web Professional sich vor allem für professionelle und semi-professionelle Web-Designer eignet.

Ab sofort wird auf der Produktseite von Microsoft der Download der englischen Testversion von Expression Studio 4 angeboten.

Die deutsche Version wird voraussichtlich Mitte Juli als Download und kurze Zeit später im Handel verfügbar sein.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -