Facebook: JavaScript statt PHP
Kommentare

Im Blog AboutTheWeb von Michael Schakulat findet man Tutorials rund um die Themen Facebook-Anwendungen, Zend Framwork, Drupal-Webseiten und PHP ganz allgemein. Das neueste Tutorial zeigt, dass Facebook

Im Blog AboutTheWeb von Michael Schakulat findet man Tutorials rund um die Themen Facebook-Anwendungen, Zend Framwork, Drupal-Webseiten und PHP ganz allgemein. Das neueste Tutorial zeigt, dass Facebook auch für JavaScript ein ansehnliches SDK bietet und sich ohne weiteres zusammen mit gängigen JavaScript Frameworks nutzen lässt.

Mit jQuery als Framwork erklärt Schakulat die kinderleichte Einbindung des sozialen Plug-ins Login Button und als Alternative die Nutzung der Methode FB.login aus dem SDK. Auch die Anpassung der Autorisierungsregeln kommt zur Sprache. Das volle Tutorial und alle Codebeispiele gibt es auf dem Blog.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -