FrOSCon 2010: C118/PHP
Kommentare

Einmal mehr ruft die Free and Open Source Conference (FrOSCon) an die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg. Dabei hat das jährliche Community Event mit seinen fast 80 Referenten und knapp 100 Sessions auch in diesem

Einmal mehr ruft die Free and Open Source Conference (FrOSCon) an die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg. Dabei hat das jährliche Community Event mit seinen fast 80 Referenten und knapp 100 Sessions auch in diesem Jahr wieder einen dezidierten PHP Developer Room im Programm – PHP-Entwickler, die das kommende Wochenende erübrigen können, sind eingeladen, auf der Open-Source-Konferenz vorbeizuschauen.

Hinter dem PHP Track (in diesem Jahr in Raum C118) steht einmal mehr die PHP Usergroup Dortmund, die für die FrOSCon unter anderem

gewinnen konnten. Im weiteren PHP-Programm treten zudem Ulf Wendel, Manuel Pichler, Tobias Schlitt, Kore Nordmann, Benjamin Eberlei, Thomas Weinert, Jacobo Romei, Christian Weiske und Sebastian Bergman auf.

Die FrOSCon geht vom 21. bis 22. August, das Zweitagesticket kostet anwenderfreundliche 5 Euro.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -