Gartner Bis 2012 fast jeder zweite PC mit Windows 7
Kommentare

Die renommierten Marktforscher von Gartner geben in einer neuen Prognose bekannt, dass 42 Prozent der PCs weltweit bis Ende des Jahres Windows 7 als Betriebssystem nutzen werden. Außerdem sollen dann

Die renommierten Marktforscher von Gartner geben in einer neuen Prognose bekannt, dass 42 Prozent der PCs weltweit bis Ende des Jahres Windows 7 als Betriebssystem nutzen werden. Außerdem sollen dann 94 Prozent der neu verkauften PCs Windows 7 vorinstalliert haben.

Die Gartner-Analysten warnen allerdings davor, dass die wirtschaftliche Unsicherheit in Europa, zusammen mit der politischen Instabilität im Nahen Osten und Afrika sowie die Folgen des verheerenden Erdbebens und Tsunamis in Japan, eine negative Auswirkung auf die Verkaufszahlen von PCs haben könnten.

Gartner prognostiziert, dass Windows 7 wahrscheinlich die letzte Version des Microsoft-Betriebssystems sein werde, die noch auf herkömmliche Weise in die Unternehmen gebracht wird. Vielmehr sieht Gartner Virtualisierung und Cloud Computing als die Technologien der Zukunft. In der Gartner-Pressemitteilung ist zu lesen:

Gartner’s forecast assumes that Windows 7 is likely to be the last version of Microsoft OS that gets deployed to everybody through big corporatewide migration. In the future, many organizations will also use alternative client computing architectures for standard PCs with Windows OS, and move toward virtualization and cloud computing in the next five years.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -