GitHub Guides to te Rescue!
Kommentare

„Git can be hard to learn“, sagt Brent Beer so leichtfertig in GitHubs Better Together Trailer. Und damit hat er, wie sicher viele von uns bereits am eigenen Leib erfahren mussten, den Nagel auf den

„Git can be hard to learn“, sagt Brent Beer so leichtfertig in GitHubs Better Together Trailer. Und damit hat er, wie sicher viele von uns bereits am eigenen Leib erfahren mussten, den Nagel auf den Kopf getroffen. Das Team jedoch schickt sich an, Neunutzern von GitHub den Einstieg noch ein wenig einfacher zu gestalten.

Während der YouTube-Channel der GitHub Guides bereits seit einiger Zeit mit lehrreichen Tutorials auftrumpft, bietet das neue GitHub Guides eher konzeptuelle Hilfe. Zach Holman formuliert es in der offiziellen Ankündigung so:

Guides are designed to help with concepts that are a bit too difficult to sum up with a simple Google search.

Aktuell werden vier Themen abgedeckt: Mastering Markdown, Mastering Issues, Getting your project on GitHub und Understanding the GitHub Workflow – also genau die Themen, mit denen man sich als Einsteiger als erstes beschäftigt. In Zukunft jedoch sollen weitere Themen aus den Git- und GitHub-Universen folgen.

Tja, Git mag hart zu lernen sein – aber Rettung naht!

Aufmacherbild: Portrait of pretty mixed race African American girl pretending to be a super hero von Shutterstock / Urheberrecht: Rob Hainer

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -