Google App Engine PHP Runtime für alle
Kommentare

Bei der Google I/O wurde bekannt, dass PHP als vierte Runtime-Sprache zur Google App Enginge hinzugefügt wurde- allerdings nur als limitierte Preview. Jetzt wurde der limitierte Status aufgehoben,

Normal
0

21

false
false
false

DE
X-NONE
X-NONE

Bei der Google I/O wurde bekannt, dass PHP als vierte Runtime-Sprache zur Google App Enginge hinzugefügt wurde- allerdings nur als limitierte Preview. Jetzt wurde der limitierte Status aufgehoben, die Preview ist nun jedermann zugänglich.

Google Product Manager Andrew Jessup berichtet, seit die PHP Runtime hinzugefügt wurde, hätten sich bereits tausende PHP-Entwickler bei der Entwicklung ihrer Applikationen die Vorzüge der App Eninge, wie etwa hohe Skalierbarkeit, zunutze gemacht. PHP-Produkte, wie Drupal, und Frameworks, wie CodeIgniter, können einfach aus der Engine heraus genutzt werden ebenso wie Google APIs.

Mit der Google App Engine PHP Runtime kann auf verschiedene Arten gearbeitet werden: In der Cloud kann mittels DevTable oder CodeEnvy über den Browser entwickelt, getestet unfd deployed werden, vom Desktop aus in der JetBrain’s PHPStorm IDE.

Wer die Google App Engine PHP Runtime ausprobieren will, muss sich einen Account bei Google anlegen und kann dann umgehend PHP-Applikationen deployen.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -