Halo 4 Framework als einer der Ersten testen
Kommentare

Zur Entwicklung von Halo 4 nutzten die Macher des Ego-Shooters das Orleans Cloud Framework. Diese Technologie aus der eXtreme Computing Group, einer Unterabteilung von Microsoft Research, soll die Entwicklung

Zur Entwicklung von Halo 4 nutzten die Macher des Ego-Shooters das Orleans Cloud Framework. Diese Technologie aus der eXtreme Computing Group, einer Unterabteilung von Microsoft Research, soll die Entwicklung von skalierbaren Cloud-Diensten vereinfachen, dabei basiert ihr Programmiermodell auf verteilten virtuellen Aktoren.

Das Orleans Framework wird nun auch für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht. In seinem Blog kündigt David Gristwood ein Early Adopter Program an, für das man sich ab sofort registrieren kann. Dafür muss man ihm nur eine E-Mail schreiben.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -