Happy Valentine's Day! – Microsoft sagt Google Docs den Kampf an
Kommentare

Microsoft nutzt den diesjährigen Valentinstag, um seine Office Web Apps mit Hilfe eines offensiven Werbespots günstig auf dem Markt zu positionieren. Die Aussage des Spots: In Google Docs können zu

Microsoft nutzt den diesjährigen Valentinstag, um seine Office Web Apps mit Hilfe eines offensiven Werbespots günstig auf dem Markt zu positionieren. Die Aussage des Spots: In Google Docs können zu Hause gestaltete Dokumente auf anderen Devices schon einmal anders aussehen – oder Daten gar spurlos verschwinden. Die Microsoft Office Web Apps hingegen seien zuverlässig – und sind genauso wie die Google-Apps kostenlos verfügbar.

Aber sehen Sie selbst:

Unter dem Hashtag #stylematters startet Microsoft auch die Social-Media-Offensive gegen GoogleDocs. Twitter-affine Office-Web-Apps-Anwender können kurz darlegen, warum ihnen die Stilsicherheit von Dokumenten wichtig ist.

Einer fachlichen Beurteilung, welche der beiden Office-Web-Dienste die Nase vorne hat, hilft der Spot freilich nicht weiter. Sowohl Office Web Apps als auch Google Docs haben ihre Stärken und Schwächen, wie beispielsweise auf Vikitech und PCWorld deutlich wird.

Deshalb kann der Rat nur lauten: Machen Sie sich selbst ein Bild!

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -