Heartbleed-Bug in Windows 8.1 VPN-Client behoben
Kommentare

Der in Windows 8.1 integrierte Juniper Networks Windows In-Box Junos Pulse VPN Client hat ein Update bekommen, das den Heartbleed-Bug behebt. Dieser wird durch ein Update der betroffenen Juniper VPN Client

Der in Windows 8.1 integrierte Juniper Networks Windows In-Box Junos Pulse VPN Client hat ein Update bekommen, das den Heartbleed-Bug behebt. Dieser wird durch ein Update der betroffenen Juniper VPN Client Libraries gefixt.

Das Update kann wie gewohnt über den Windows-Update-Dienst oder über das Microsoft Support Center heruntergeladen werden.

Der betroffene VPN-Dienst von Juniper ist in allen Windows-Versionen ab 8.1 enthalten, sowohl in der 32-bit- als auch in der 64-bit-Version, genauso wie in Windows RT 8.1.

Aufmacherbild: Laptop with Heartbleed Bug von Shutterstock / Urheberrecht: wwwebmeister

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -