Hotfix für ASP.NET 2.0 erschienen
Kommentare

Microsoft hat einen Hotfix für ASP.NET 2.0 veröffentlicht, der den Support für den erweiterten Schutz aktiviert. Der Hotfix soll Nutzer dabei helfen, von einer HTTP-Anfrage mittels HttpRequest.HttpChannelBinding

Microsoft hat einen Hotfix für ASP.NET 2.0 veröffentlicht, der den Support für den erweiterten Schutz aktiviert. Der Hotfix soll Nutzer dabei helfen, von einer HTTP-Anfrage mittels HttpRequest.HttpChannelBinding im Managed Code das Channel Binding Token (CBT) zu erhalten. Anschließend können die managed Layers auf Grundlage des Tokensdie Authentifizierung durchführen.

Das Hotfix betrifft Web-Server, die den erweiterten Schutz nutzen und Upper-Level Frameworks, die sich im Netzwerk über dem ASP.NET-Level befinden. Es richtet sich an Windows Server 2003, Windows Vista und Windows Server 2008n.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -