Hotfix für Storage Client Library veröffentlicht
Kommentare

Microsoft hat einen Hotfix für die Storage Client Library veröffentlicht, der zwei Probleme beseitigen soll. Erstens soll verhindert werden, dass eine Anwendung mit NullReferenceExeption aufgrund eines

Microsoft hat einen Hotfix für die Storage Client Library veröffentlicht, der zwei Probleme beseitigen soll. Erstens soll verhindert werden, dass eine Anwendung mit NullReferenceExeption aufgrund eines Callback-Threads abstürzt. Zweitens soll damit das Problem gelöst werden, dass der MD5 Header bislang nicht an den Azure Blob Service in Block Blob Uploads übergeben wurde. Weitere Einzelheiten zu den Problemen finden sich auf dem Windows Azure Storage Team Blog. Heruntergeladen werden kann der Hotfix über das Microsoft Download Center

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -