Nur noch heute 30 % sparen mit dem Early Bird

Impressionen vom BGF
Kommentare

Anlässlich des heute endenden Early Birds des BGF 2013 haben wir ein wenig in den Archiven gestöbert und ein paar spannende Video für euch herausgesucht. Sie zeigen, wie sich eine komplette Industrie einem Wandel unterzieht, von dem wir alle lernen können.

Über viele Jahre hinweg waren Browser Games ein Markt, der nicht nur alteingesessenen Playern immense Gewinne bescherte. Doch wie so oft gilt auch für die Welt der kurzweiligen Unterhaltung, dass sie sich im stetigen Wandel befindet. Und es gibt zahlreiche Möglichkeiten, diese Änderungen für sich zu nutzen.
Wer das nicht glaubt, der sollte sich das Key Panel ansehen, in dem die Größen der Branche einen Einblick in die Hintergründe des Marktes bieten.

Wie so oft öffnen Spieleentwickler die Türen für Geschäftsmodelle, die dann von anderen Branchen adaptiert werden – der wichtigste Teil für die Hersteller ist natürlich das Thema Monetarisierung. Auch hierzu gibt es eine sehr interessante Diskussion, die wir euch nicht vorenthalten wollen.

Wenn man an das Thema Gaming denkt, dann darf natürlich das grundlegende Handwerk nicht außer Acht gelassen werden: das Game Design. Auch hier werden auf dem BGF interessante Einblicke geboten.

Wer denkt, dass das BGF eine reine Entscheider-Veranstaltung ist, irrt gewaltig. Denn natürlich geht es auch um Technik und Technologien. Und wenn man über Spiele auf dem Browser oder dem Smartphone spricht, muss man natürlich auch einen Blick auf aktuelle Webtechnologien werfen. Genau das tat Tobias Kringe in seiner Session „Browser Game Development with HTML5“.

Das war natürlich nur die Spitze des Eisbergs – es gibt noch etliche Strömungen aus dem Bereich des Gamings, die Beachtung finden sollten. Wer neugierig geworden ist, hat noch heute die Gelegenheit, sich für das BGF2013 am 23. und 24. Oktober in Hamburg anzumelden und mit dem Early Bird 30 % zu sparen. Es lohnt sich, denn dieses Jahr werden auch jene Entwickler auf Ihre Kosten, die sich für die Spieleentwicklung auf Smartphones interessieren.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -