Inline Debugging von PHP in PhpStorm 9 EAP
Kommentare

Derzeit wird noch fleißig an der kommenden Version von PhpStorm, PhpStorm 9, gearbeitet. In den bisher erschienenen Builds von PhpStorm 9 im Early Access Program wurden allerdings bereits die ersten neuen Features implementiert – zum Beispiel das neue Inline-Debugging-Feature für PHP.

Mikhail Vink hat es im JetBrains-Entwickler-Blog nun ein wenig näher vorgestellt.

Vorteile von Inline Debugging in PhpStorm 9 EAP

Das neue Inline-Debugging-Feature bietet Entwicklern einige Vorteile und vereinfacht den Debugging-Vorgang deutlich. So können die Werte der Variablen im Quellcode direkt neben ihrer Nutzung angesehen werden, ohne dafür zum Variables-Bereich des Debug-Tool-Fensters wechseln zu müssen.

Dabei werden die Werte der Variablen am Ende der Zeile angezeigt, in der die entsprechenden Variablen genutzt werden, wodurch das Debugging effizienter vonstattengehen soll. Die Funktion ist in PhpStorm 9 EAP automatisch aktiviert, kann bei Bedarf aber auch leicht über die Einstellungen deaktiviert werden.

Zur Verfügung steht das neue Inline-Debugging-Feature im aktuellen Build des PhpStorm-9-EAPs; er kann von der Entwickler-Website heruntergeladen und 30 Tage lang auch ohne aktive Lizenz getestet werden.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -