Interaktive HTML5-Checkliste
Kommentare

HTML5Please: Neue Features live verfolgenWelche HTML5-Implementierungen gehen schon und welche noch nicht? HTML5Please listet alle neuen Features auf und bietet Sortierungsoptionen, durch die sich die

HTML5Please: Neue Features live verfolgen

Welche HTML5-Implementierungen gehen schon und welche noch nicht? HTML5Please listet alle neuen Features auf und bietet Sortierungsoptionen, durch die sich die Liste je nach Browser oder Voraussetzungen wie Prefixes oder Polyfill dynamisch umgestalten lässt.

Angesichts des holprigen Starts von HTML5 gibt HTML5Please einen beispiellosen Überblick über die Möglichkeiten, die zwar im Fast-Standard integriert sind, die jedoch noch zu vielen Anwendern vorenthalten bleiben. Letzteres wird ebenfalls bei HTML5Please quantifiziert: Jedes einzelne Feature bietet unter „browser share“ eine Tabelle, die anzeigt, wie viel Prozent der Besucher einen Browser verwenden, der genau diese HTML5- oder CSS3-Methode unterstützt. Ist der Support zu restriktiv, etwa, wenn Firefox oder Internet-Explorer-Anwender kategorisch ausgeschlossen werden, dann erhält diese Methode das Rating „Caution“ oder gar „Avoid“, falls gar kein Workaround mehr möglich wäre.

Hinter HTML5Please steckt Divya Manian, die sich schon über ein Jahr mit dem werdenden Standard auseinander gesetzt hatte. Sie begann schon sehr früh damit, die neuen Features in einer eigenen Liste zu verfolgen. Über When Can I Use und Modernizr wurde es ihr schließlich möglich, diese Liste interaktiv für die Öffentlichkeit aufzubereiten.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -