Intro.js nimmt Gäste Eurer Website an die Hand
Kommentare

Erfolgreich den Relaunch hinter Euch gebracht? Super! Jetzt müssen Eure User nur noch mit dem neuen Layout zurecht kommen, das Ihr ihnen da serviert habt. Am besten wäre es, könntet Ihr jedem einzeln

Erfolgreich den Relaunch hinter Euch gebracht? Super! Jetzt müssen Eure User nur noch mit dem neuen Layout zurecht kommen, das Ihr ihnen da serviert habt. Am besten wäre es, könntet Ihr jedem einzeln zeigen: „Da findest du News, da findest du das Archiv, da kannst du unsere Schuhe kaufen und dort Bilder von deinem Mittagessen hochladen.“

Intro.js zeigt Euren Gästen, wo’s langgeht.

Diesen virtuellen Zeigefinger haben die Entwickler aus dem persischen Webdesign-Unternehmen usabli.ca mit ihrem JavaScript-Häppchen „Intro.js“ entworfen. Eine Demo desselben gibt es auf der Projekt-Homepage. Der Code liegt unter einer Variante der MIT-Lizenz auf GitHub zum Forken bereit.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -