Erste Schritte in der Elektronik mit Arduino

IoT for Dummies
Kommentare

Wer mit Mikroprozessoren wie dem  PIC eine Steuerung realisieren möchte, muss die dazu notwendige Hardware von der Pike auf realisieren. Dazu sind nicht unerhebliche Elektronikkenntnisse notwendig, die man eigentlich nur durch jahrelanges Elektronikbasteln erreichen kann.

Massimo Banzis Arduino-Plattform verdankt ihren Erfolg – unter anderem – der Tatsache, dass sie in Form von fertigen Platinen vertrieben wird. Wer einen Arduino kauft, bekommt ein fertiges Computerchen. Eine komfortable Software erlaubt die Programmierung ohne Assemblerkenntnisse, dank der exiblen Erweiterungsmöglichkeiten wartet diverse Peripherie auf ihren neuen Meister. Trotz dieser an sich eher antiintellektuellen Ausrichtung ist das Steuerungssystem geradezu ideal für erste Schritte in die Welt der Mikroelektronik geeignet. In diesem Artikel werden wir den Arduino zur Realisierung einiger elementarer Schaltungen nutzen, die Ihnen wertvolles Grundlagenwissen verschaffen.

(den vollständigen Artikel finden Sie in der Ausgabe 5.14 des Entwickler Magazins)

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -