Außerdem: Augmented Reality mit Magic Leap

Inside IoT: Apple watchOS 2.0.1, Rhiot 0.1.2 & IoT in Weinbergen
Keine Kommentare

Die Highlights aus dem IoT-Universum. Heute unter anderem mit Apple watchOS 2.0.1, Rhiot in Version 0.1.2 und IoT für Weinberge von Ericsson. Außerdem geht es um Augmented Reality von Magic Leap und wir stellen ein DIY-Arduino-Yún-Projekt vor.

Auch heute gibt es wieder spannende Entwicklungen im Internet of Things zu beobachten. Die wichtigsten News und Stories sind hier zusammengefasst.

Apple watchOS 2.0.1 erschienen

Kurz nach dem großen Septemberupdate bringt Apple nun ein Update für die Apple Watch: watchOS 2.0.1 ist da. Die neue Version behebt vor allem zahlreiche Fehler: So sollen App-Installationen nicht länger einfrieren und Probleme, die die Batterieleistung beeinträchtigten, wurden beseitigt. Auch ein Bug, der die App-Synchronisation zwischen Apple Watch und iPhone betraf, wurde behoben. Zudem sind die neuen Emojis aus iOS 9.1 und OS X 10.11.1 nun auch für die Apple Watch verfügbar. Sicherheitsupdates sind weiterer Bestandteil der neuen Version: Sie betreffen die Möglichkeit der Ausführung fremden Codes; außerdem sollen bei Apple Pay Transaktionsdaten einsehbar gewesen sein.

Rhiot 0.1.2 ist da

Rhiot, eine Messaging-Plattform für das Internet of Things, ist in Version 0.1.2 erschienen. Zu den Neuerungen im Vergleich zu Version 0.1.1 zählen ein GPS-Client, der den Type Convertor koordiniert, die Leseunterstützung der application.properties-Datei von Spring Boot und die Deprecation der BU353-Komponente zum Vorteil der GPSD-Komponente. Eine Übersicht über alle weiteren Änderungen und Neuerungen findet sich in den Release Notes auf GitHub.

Ericsson bringt das IoT in die Weinberge

Bereits 1968 sang Marvin Gaye „I Heard It Through the Grapevine“ – jetzt wird es Realität: Ericsson will das Internet of Things auch in die Weinberge bringen. Der schwedische Netzwerkausrüster hat an der Mosel einen Feldversuch gestartet, bei dem Sensoren an den Weinstöcken die Winzer informieren, sobald der Wein geerntet werden kann. Gemessen werden unter anderem Luft- und Bodenfeuchtigkeit, Sonnenstrahlung und Nährstoffgehalt des Bodens. Über ein lokales Netzwerk und die daran angeschlossene Smartphone-App haben die Winzer jederzeit alle Daten parat und können direkt auf Veränderungen reagieren.

Magic-Leap-Demo führt in die Welt von Augmented Reality ein

Das Augmented-Reality-Startup Magic Leap hat mehr als eine halbe Milliarde Dollar an Venture-Kapital eingesammelt und entwickelt offenbar eine ähnliche AR-Brille wie Microsoft mit HoloLens. Nun hat das Unternehmen ein Video veröffentlicht, in dem es seine beeindruckende Technologie vorstellt – laut Unternehmen ganz ohne Special Effects und Bearbeitung. Es zeigt, wie interaktive, digitale Objekte durch die Brille in der realen Welt platziert werden. Zwei digitale Objekte sind zu sehen: Zum einen ein kleiner Roboter, der sich hinter einem Tischbein versteckt, sobald sich der Nutzer bewegt. Das legt nahe, dass hierfür 3D-Spatial-Mapping eingesetzt wurde. Zum anderen sieht man ein Modell des Sonnensystems, das man von verschiedenen Punkten aus komplett in 3D betrachten kann.

DIY: Verbundene Objekte für zufriedene, vernetzte Menschen

Was passiert, wenn ein Entwickler seine Familie wissen lassen möchte, dass er an sie denkt? Genau, er erstellt ein Projekt mit einem Arduino Yún. Bei „IMissYou“ wird ein Bild dank eines kapazitiven Layers zu einem vernetzten Objekt: Drückt man nun auf das Bild, wird die Berührung über den angeschlossenen Arduino erkannt und per Wi-Fi an ein Smartphone übertragen. Jedes Mal, wenn das angeschlossene Device berührt wird, erhält der via Pushover verbundene Partner die Nachricht „He’s thinking of you“ (die Nachricht ist natürlich beliebig anpassbar). Eine ausführliche Anleitung zum Nachbau steht auf dem zugehörigen Blog zur Verfügung.

ML Summit Munich 2020

Market Segmentation in the Era of Big Data

mit Özge Sahin (SkyScry)

Deep Learning mit TensorFlow

Mit Jakob Karalus (Deloitte Consulting)

Aufmacherbild: vineyard with ripe grapes in countryside at sunset (modifiziert) von Shutterstock / Urheberrecht: Romolo Tavani

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -