Die Businesspotenziale des Internet of Things

 Das Internet of Things ist eines der heißen Themen der Stunde: Gehyped und verteufelt gleichermaßen, bietet es vor allem Unternehmen ein nicht unerhebliches Potenzial. Um auf lange Sicht erfolgreich zu sein, müssen sich Unternehmen im IoT-Bereich umstellen. Doch die Mühe lohnt sich, denkt man allein an die rund 500 Milliarden Geräte, die 2020 mit dem Internet of Things verbunden sein sollen.

Internet of Things, Smart Cities und Schutz der Privatsphäre

 Die Digitalisierung hat unser Leben in wenigen Jahren tief greifender verändert als alle Innovationen zusammen zuvor. Zurzeit erleben wir den Wandel zur Industrie 4.0, also der Vernetzung intelligenter Maschinen. Ein Bestandteil dieses Sektors ist die Smart City, die aber momentan noch ein Schattendasein fristet.

Best Practices für erfolgreiche Smart-Home-Projekte

 HomeKit, Weave oder Eclipse SmartHome? Keine der zahlreichen Smart-Home-Allianzen hat sich bislang auf dem Markt durchgesetzt. Wie sieht also ein erfolgreiches Smart-Home-Projekt aus? Thomas Eichstädt-Engelen und Sebastian Janzen stellen auf der IoT Conference Spring 2016 Tipps und Tricks vor, wie das mit dem eigenen Smart-Home-Plan doch noch funktionieren kann.

Die Top-10 Technologien für das Internet of Things

 Dass das Internet of Things vor allem für Unternehmen ein riesiges Potenzial bereithält, ist schon lange nichts Neues mehr. Doch auf was kommt es an, und in welchem Sektor sollte man sich bestenfalls positionieren? Das Marktforschungsinstitut Gartner hat wieder einmal Prognosen zur Zukunft des IoT abgegeben und die Top-10-Technologien für 2017 und 2018 identifiziert.

Inside IoT: Raspberry Pi 3 auf Windows 10 IoT Core, HoloLens für Entwickler & Crash mit Google Car

 Die Highlights aus dem IoT-Universum. Heute geht es unter anderem um den Raspberry-Pi-3-Support von Windows 10 IoT Core, außerdem hat Googles selbstfahrendes Auto einen Unfall verursacht – und Google gibt eine Teilschuld zu. Außerdem steht die HoloLens ab sofort für Entwickler zur Verfügung, Visual Studio Connected Service für Azure IoT Hub ist erschienen und wir stellen die Frage, ob humanoide Roboter Fluch oder Segen sind.

Raspberry Pi 3: Schnellere Hardware für Ihr IoT-Projekt

 Die Raspberry Pi Foundation hat die dritte Version des Raspberry Pi vorgestellt. In einem Blogpost heißt es, dass der neue Raspberry 3 mit integriertem WLAN und Bluetooth 4.1 die Bastlerherzen höher schlagen lassen soll. Und auch Raspbian, das offizielle OS für Raspberry Pis, erhält ein Update.

7 Prognosen für das Internet of Things

 Das Internet of Things befindet sich zurzeit in seiner heißen Phase: Auch im Gartner Hype Cycle steht das IoT auf dem höchsten Punkt und bringt aus diesem Grund zahlreiche Innovationen hervor. 2020 sollen rund 50 Milliarden Geräte mit dem Internet verbunden sein, was unsere Gesellschaft tiefgreifend verändern wird – Grund genug, einen Blick auf die Trends im Internet of Things zu werfen.

Inside IoT: IBM Quarks goes Open Source, Samsung Gear VR & smarter Spiegel

 Die Highlights aus dem IoT-Universum. Heute geht es unter anderem um das quelloffenene Analyse-Werkzeug Quarks von IBM, sicheres Bezahlen im IoT dank Visa und die Samsung Gear VR mit neuen Features. Außerdem haben die Deutschen Angst vor Datenklau beim mobilen Bezahlen und wir stellen einen smarten Badezimmerspiegel vor.

Von IoT, Security und Medienkompetenz

 Alltagsgegenstände werden immer smarter und übernehmen immer mehr Verantwortung. Natürlich kann uns das allen das Leben etwas leichter machen – aber es wirft dennoch interessante Fragen auf, denen wir uns nicht verschließen können.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -